Hallo und herzlich willkommen auf meiner kleinen Photographie-Homepage!

Mein Name ist DaForum_2niel Völkner und bin im Jahre 1983 in Hachenburg im Westerwald geboren. Mittlerweile habe ich in Dortmund meine zweite Heimat gefunden, denn beruflich bin ich als Versuchsingenieur bei einem großen Automobilzulieferer im Ruhrgebiet unterwegs. Nebenbei studiere ich an der FernUniversität in Hagen den Master in Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Mechatronik. Doch die Kontakte in die erste Heimat, dem Westerwald, die gibt es noch. Als Bewerter bei den Treffen der Westerwälder Tuning-Community weiss ich immer was so los ist, im Wald.

Meine größten Leidenschaften neben dem Fußball (natürlich schwarzgelb) sind Elektronik, (Astro-)Fotografie und insbesondere seit frühester Kindheit die Astronomie und Raumfahrttechnik. Dabei steige ich dann manchmal tief ins Detail ein, weil ich einfach zu neugierig bin. Aber auch der Sport und die elektronische Musik kommt nicht zu kurz

Meine ersten Berührungspunkte zur Photographie war beruflich bedingt, denn als Versuchsingenieur ist ein großer Bestandteil der Technischen Dokumentation, eben die Photographie. Da hatte ich so ein Spaß, bis ich mir eines Tages eine FinePix 2500 HD von Fujifilm zugelegt habe. Damit habe ich sehr viel rumexperimentiert, jedoch merkte ich sehr schnell das die Möglichkeiten sehr begrenzt war. Ich verkaufte anschließend diese Kamera und legte mir die CANON EOS 600 D mit den Objektiven von CANON 18 – 55 mm sowie SIGMA 70 – 300 mm zu. Zudem verwende ich diverse Filter (Polfilter etc), Retrotools, Stative sowie eine Fernbedienung.

Spannend finde ich zudem auch die Möglichkeiten in der digitalen Bearbeitung denn ich mag u.a. die surrealistische Bearbeitung der Movtive. Dies finde ich sehr spannend denn ich liebe Bilder, indem man sich verliert und Emotionen wie Verstörung, Angst, Beklemmung  aber auch Freude, Spaß und Behaglichkeit auslösen.

Also, viel Spaß mit meinen Bildern und besucht mich hier!

Liebe Grüße
Daniel Völkner